LogoDCmit®Schnitt

Was ist DOG CACHING?

DOG CACHING ist angelehnt an das mittlerweile beliebte und recht bekannte Geocaching. Aber speziell ausgelegt auf die gemeinsame Suche mit dem Hund. Der Cache ist ein versteckter Schatz und beim DOG CACHING sucht natürlich Dein Hund den Schatz, den Ihr gemeinsam findet.

Im nördlichen Bereich von Hannover haben wir bereits über 100 DOG CACHES versteck!  Wir sind somit der Bundesweit grösste DOG CACHING Anbieter und geben euch so genügend Möglichkeiten, zum einen auf Rundwegen eine interessante kleine Reise mit dem Hund zu unternehmen.
Neben den permanet ausgelegten Caches gibt es noch einige andere Arten von Caches. Einige sind nur temporär verfügbar, andere beinhalten z.B. einen Gutschein für die Teilnahme an einem Dogwalk, und wiederrum andere gehören zu einer kleinen lokalen und jährlich stattfinden Meisterschaft.

Wie genau das alles geht, und wo die Caches alles liegen erfahrt Ihr in einem 2 Tägigen Workshop.

Am Ersten Tag des Workshops befassen wir uns mit den Grundlagen für ein erfolgreiches DOG CACHING. Wo finde ich die Koordinaten? Welche Ausrüstung benötige ich? Wie plane ich die Tour? Was ist unterwegs zu beachten? Im Praxisteil werden wir die ersten Einheiten des Futterbeutel-Trainings starten.
An Tag 2 gehen wir gezielt in die Praxis und als Highlight am Nachmittag wird für jeden Teilnehmer ein Cache bereitliegen, den es zu orten und bergen gilt. Der Vorteil für Dich und Deinen Hund liegt klar auf der Hand: Dein Hund kann seine Fähigkeit mit der Nase zu suchen gezielt nutzen

Für wen ist DOG CACHING geeignet?

Für jeden Hund, ob groß oder klein, jung oder alt, mit ein wenig Grundgehorsam Für jeden Hundehalter, der Lust hat über Stock und Stein mit seinem Hund einen Schatz zu suchen Bei unserem Workshop nehmen maximal 8 Mensch-Hund-Teams teil. Die teilnehmenden Hunde sollten ein wenig Grundgehorsam beherrschen.

Mitzubringen ist die Grundausrüstung für erfolgreiches DOG CACHING:

– ein Smartphone mit GPS (iOS oder Android)
– ein gültige und mit dem Smartphone abrufbare (inkl. Anänge) Email-Adresse
– ein Facbook-Account für spätere Updates der Koordinaten neuer Caches
– eine Leine und Halsband
– Schleppleine (5 Meter) und Geschirr
– jede Menge Leckerlis
– Futterdummy
– festes Schuhwerk

Treffpunkt: Hundeplatz, Amedorfer Str.2, 31535 Neustadt
Wann: 09. & 10. September 2017
Dauer: Workshop: 2 Tage - danach freie Zeiteinteilung
Kosten: einmalig 150€ inkl. MwSt. für den Workshop und
lebenslanges Update aller weiteren Cache
Anmeldung: telefonisch 0151-59000999 oder über die Anmelde-Seite.