Gegenstandssuche

Was ist die Gegenstandssuche?

Ihr Hund lernt bei der Gegenstandssuche, kleine versteckte Gegenstände (z. B.  Feuerzeug, Schlüssel, Wäscheklammer) zu suchen und anzuzeigen. Dabei dürfen die Gegenstände nicht von Ihrem Hund aufgenommen werden.

Anfangs lernt Ihr Hund seinen Gegenstand durch Berühren mit der Nase anzuzeigen, anschließend lernt er, diesen durch ein „Platz“ eindeutig anzuzeigen. Ihr Hund muss seinen Gegenstand durch Geruch erkennen, da er diesen in seinem Versteck nicht sehen kann.

Diese Arbeit ist für ihn sehr anstrengend – daher bietet sich diese Beschäftigung ideal zur Auslastung Ihres Hundes an. Zu Beginn wird lediglich mit einem Gegenstand gearbeitet, später kommen, je nach Leistung des Mensch-Hund-Teams, weitere hinzu und der Hund lernt die verschiedenen Gegenständen zu differenzieren und nur den gerade gesuchten Gegenstand anzuzeigen.

Welche Vorteile bringt die Gegenstandssuche?

  • durch die effektive Auslastung ist Ihr Hund ausgeglichener
  • kann überall (auch in einer kleinen Wohnung) trainiert werden, also auch ideal in der kalten Jahreszeit, wenn es früh dunkel ist
  • geringer Zeitaufwand, da das Training in kleinen Zeiteinheiten absolviert wird (Ihr Hund wird durch die Nasenarbeit sehr schnell müde)
  • durch die enge Zusammenarbeit mit Ihrem Hund wird die soziale Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Hund verstärkt
  • Sie als Hundeführer lernen schon kleine körpersprachliche Signale Ihres Hundes wahrzunehmen und zu verstehen.

Für wen ist Gegenstandssuche geeignet?

Ihr Hund, egal welcher Rasse er angehört, ob er groß oder klein ist, jung oder alt kann die Gegenstandssuche erlernen. Sollte Ihr Hunde einem körperlichen Handicap unterliegen stellt das in der Regel kein Problem da.
Generell wird ein gewisser Grundgehorsam vorausgesetzt.

Dieses Training dient der Beschäftigung und ist nicht als Vorbereitung für Meisterschaften etc. gedacht.

Treffpunkt: bei Ihnen zu Hause
Wann: nach individueller Absprache 
Dauer: 4 x 60 min 
Kosten: 180,- € inkl. MwSt. 
Anmeldung: über unser Anmeldeformular oder telefonisch unter 0151 - 59 000 999